reiten toskana Entdecken Sie die Toskana auf eine besonders authentische Art: Beim Wandern, Mountainbiken und Reiten in der Toskana erleben Sie eine der urwüchsigsten Regionen von Italien und das beschauliche Leben fernab der traditionellen Reiserouten. Aber auch ein Bummel durch die kleinen mittelalterlichen Dörfer genügt, um in die Stille vergangener Jahrhunderte einzutauchen. Nahe dem kleinen Dorf Montieri finden Sie das Hotel Prategiano und seinen Reiterhof. Sie genießen von hier aus ein traumhaftes Panorama über die hügelige und raue Landschaft der Maremma Toscana mit ihren Eichwäldern, Feldern, unbewirtschafteten Wiesen und jahrhundertealten Kastanienbäumen.

 
Unser Hotel verfügt über 20 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar und einen Seminarraum für spezielle Anlässe. Die eigenwillige Konstruktion aus rohem rosa Marmorstein verleiht dem Hotel einen besonderen Charakter und Charme. Der hohe Aufenthaltsraum beeindruckt mit Panoramafenstern, einem offenen Kamin und mit für die Toscana typischen Sichtbalken. Auf der Barterrasse schweift Ihr Blick über die Täler bis zu den berühmten Türmen von San Gimignano. Das Restaurant bietet bodenständige Gerichte, die die Tradition der ländlichen Küche der Maremma Toskana wiederspiegeln.
 

hotel toskana Viele unserer Gäste kommen zum Mountainbiken, Radfahren, Wandern oder Reiten in die Toskana. Andere besuchen die nahegelegenen berühmten Kunststädte und genießen die authentische Atmosphäre in den nahegelegenen unbekannten kleinen Dörfern. Unser Hotel ist ein perfekter Ausgangspunkt, um die faszinierende Region zwischen Florenz, Siena, Massa Marittima, Pisa, Volterra, San Gimignano, Grosseto und der Küste zu entdecken. Mehrere Naturreservate und die Steilküsten und Sandbuchten tragen zu der Vielfalt und Schönheit dieser Region bei. Verschiedenste Landschaften mit unterschiedlichen Vegetationszonen werden Sie mit ihren unterschiedlichen Farben und Gerüche bezaubern. Sie werden die Stille und Weitläufigkeit einer fast unberührten Natur erfahren und gleichzeitig nur wenig entfernt sein von einigen der beliebtesten Ausflugszielen der Toskana.

 
Mit seiner mehr als 45jährigen Geschichte ist unser Hotel und Reiterhof auch einer der ältesten Wanderreitbetriebe in Italien. Anfänger können hier auf verlässlichen  und ausgeglichenen Pferden die Basis des Wanderreitens erlernen. Sobald Sie sich sicher im Sattel fühlen, steht einem ersten Ausritt nichts im Wege. Erfahrene Reiter können zwischen ganztägigen und halbtägigen Wanderritten Ganztagesritten wählen. Wir starten täglich um 10 Uhr und kommen gegen 17 Uhr zum Reiterhof zurück. Unsere Reitführer und Reitführerinnen besprechen das genaue Programm des nächsten Tages jeweils am Vorabend mit allen Gästen. Reiterferien in der Toskana bieten Ihnen die Gelegenheit,  eine der urwüchsigsten Landschaften von Italien zu erleben und in das beschauliche Leben in den mittelalterlichen Dörfern eintauchen. Wir reiten unter anderem zu den ehemaligen Silberminen von Gerfalco, zu den Dorfquellen von Prata, zum imposanten Dorf Chiusdino, zum Fluss Merse oder zu der Klosterruine San Galgano. Rauhe Felsen und enge Täler wechseln sich ab mit bewaldeten Hügeln und Flussauen. Verlassene Bauernhörfe und verwilderte Burgen säumen den Weg. Die Region mit ist natüich auch ideal zum für einen Radurlaub in der Toskana. Mittags treffen sic alle Reiter, Mountain Biker, Radfahrer und Wanderer zu einem ausgiebigen Picknick im Grüünen an besonders reizvollen Plätzen und genießen kulinarische Spezialitäten in netter informeller Gesellschaft.
 
Viel zu entdecken! .... Auf in die Toskana!

HOTEL PRATEGIANO - Loc. Prategiano 45 - 58026 Montieri - Provinz Grosseto - Maremma Toscana - Toskana Italien
Tel.: +39 0566 997700 o: +39 337 709022 - Fax: +39 1782205218 - info@hotelprategiano.it - P.IVA Cf 01165090539